Wie gut ist eine Babyhängematte für den Rücken?

Die Diskussion, ob ein gerader Rücken oder eine leichte Krümmung für Babys vorteilhafter ist, teilt Experten und Eltern. Einige plädieren für eine feste Unterlage, um eine gerade Haltung zu fördern, während andere die Vorteile einer Babyhängematte loben, die die natürliche Krümmung des Rückens unterstützt. Selbst Hebammen sind sich in dieser Frage nicht einig. Aber was ist nun am besten für dein Baby?

Wichtigkeit der ergonomischen Unterstützung

Kurz nach der Geburt ist der Rücken deines Babys natürlich leicht gekrümmt, eine Anpassung an die lange Zeit in Embryonalstellung im Mutterleib. Die typische Doppel-S-Form der Wirbelsäule, die für das aufrechte Gehen benötigt wird, bildet sich erst im Laufe der Zeit heraus, wenn dein Kind zu laufen beginnt. In dieser wichtigen Entwicklungsphase kann eine ausschließliche flache Liegeposition die natürliche Rundung der Wirbelsäule nicht optimal unterstützen. Eine Babyhängematte, die sich an die körperliche Entwicklung deines Babys anpasst, kann eine wertvolle Stütze sein.

Wirbelsäule in sogenannter - doppelter S-Form


Vorsicht bei Babywippen und Autoschalen: Wie sie die Wirbelsäule deines Babys unnatürlich belasten können

Babywippen und -schalen, die eine unnatürliche Haltung erzwingen, sollten nur minimal verwendet werden. Stattdessen bieten Babyhängematten eine flexible, weiche Unterstützung, die sich der natürlichen Form des Rückens anpasst, ohne diesen zu belasten. Zusätzlich wird empfohlen, dein Baby in seinen wachen Phasen in Bauchlage zu bringen, um die Rückenmuskulatur zu stärken und die Entwicklung der Wirbelsäule zu fördern.

Runder Rücken: Ein Zeichen von Gesundheit

Die natürliche, runde Form des Rückens deines Babys ist nicht nur normal, sondern auch ein Zeichen für eine gesunde Entwicklung. In dieser Phase ist die Rückenmuskulatur noch nicht stark genug, um den Kopf eigenständig zu halten, und die Wirbelsäule zeigt eine C-Form, die allmählich in die bekannte S-Form übergeht. Eine angemessene Unterstützung durch Tragetücher oder eine ergonomisch gestaltete Babyhängematte, wie die von swing2sleep, sorgt für eine gesunde Haltung und eine gleichmäßige Gewichtsverteilung, die sowohl die Wirbelsäule als auch die Bandscheiben schont.

Wie du die Entwicklung des Rückens deines Babys fördern kannst

Für die optimale Entwicklung des Rückens deines Babys ist es wichtig, Überlastungen und Fehlhaltungen zu vermeiden. In den ersten Lebenswochen sollte der Rücken deines Babys nicht gestaucht werden. Die natürliche, runde Haltung, unterstützt durch die Anhock-Spreiz-Haltung beim Tragen, fördert nicht nur eine gesunde Wirbelsäule, sondern beugt auch Hüftproblemen vor. 

Runder Babyrücken = gesunder Rücken

Tragetücher standen lange in dem Ruf, dem Babyrücken eher zu schaden. Doch auch diese Annahme gilt mittlerweile als überholt. Heute sind die meisten Orthopäden und Osteopathen der Meinung, dass gerade die aufrechte Haltung in einem korrekt gebundenen Tuch sehr wohl zu empfehlen ist. Darüber hinaus bietet ein Tragetuch noch viele weitere Vorteile für die frühkindliche Entwicklung. Das hat mit unserer Entwicklungsgeschichte zu tun, denn Babys sind Traglinge.

Allerdings bedeutet dies nicht, dass euer Kind die erste Zeit ausschließlich mit gekrümmten Rücken im Tuch oder der Hängewiege verbringen muss. Wenn das Kind zwischendurch einige Zeit auf einer Krabbeldecke oder in einem Babybettchen verbringt, ist dagegen nichts einzuwenden. Mit der Krümmung einer Hängematte von swing2sleep ist jedenfalls für eine gesunde Haltung eures Babys gesorgt.

In diesem kurzen Video erfährst du, wie du dein Baby richtig in unsere swing2sleep Federwiege legst.

Die Wahl der richtigen Unterstützung für den Rücken deines Babys ist entscheidend für eine gesunde Entwicklung. Eine Babyhängematte, die den natürlichen, runden Rücken deines Babys unterstützt, kann eine wertvolle Ergänzung sein, um eine gesunde Wirbelsäulenentwicklung zu fördern. Gleichzeitig ist es wichtig, eine Vielzahl an Positionen zu ermöglichen und Überbelastungen durch ungeeignete Hilfsmittel zu vermeiden. Als junge Mutter hast du die wichtige Aufgabe, eine Umgebung zu schaffen, die die gesunde Entwicklung deines Babys unterstützt, indem du informierte Entscheidungen über die besten Pflegepraktiken triffst.

 

Jetzt Produkte ansehen

heia Federwiegen Wunsch-Setheia Federwiegen Wunsch-Set

heia Federwiegen Wunsch-Set

508.00€ 299.00€ Du sparst 209€
smarla Federwiegen Wunsch-Setsmarla Federwiegen Wunsch-Set

smarla Federwiegen Wunsch-Set

smarla ist nicht nur leise, sondern auch smart, intuitiv und absolut zuverlässig.
728.00€ 429.00€ Du sparst 299€
Re:Loved heia Komplett-Set *limitiert*Re:Loved heia Komplett-Set *limitiert*

Re:Loved heia Komplett-Set *limitiert*

707.00€ 429.00€ Du sparst 278€
Re:Loved smarla Komplett-Set *limitiert*Re:Loved smarla Komplett-Set *limitiert*

Re:Loved smarla Komplett-Set *limitiert*

997.00€ 499.00€ Du sparst 498€